Gemeinde Ringelai

Pfarrer-Kainz-Straße 6
94160 Ringelai
Tel. +49 (0) 85 55 - 96 14-0
Fax +49 (0) 85 55 - 96 14-18

eMail an Touristinfo »
eMail an Gemeinde »

 

Bayerischer Wald

Urlaubsregion Ilz-Ohetal

 

Urlaub in Ringelai Bayerischer Wald

 

 

Anschrift Gemeinde Ringelai

Ringelai Bayerischer WaldPfarrer-Kainz-Strasse 6                         
94160 Ringelai

Tel: 08555-9614-0
Fax:08555-9614-18

Öffnungszeiten: Mo - Fr 08.00 - 12.00 Uhr
Di 14.00 - 16.00 Uhr
Do 14.00 - 18.00 Uhr

kostenlos anrufen Service von stadtbranchenbuch.com                                                              
                                                                                              


 

 

Sonstiges

Straßenbeleuchtung

Förderkennzeichen 03K06261
Die z.T. bis zu über 20 Jahre alte und unwirtschaftliche Straßenbeleuchtungsanlage der Gemeinde Ringelai soll gegen modernste
LED-Technik ausgetauscht werden. Die Gemeinde ist sich ihrer Verantwortung gegenüber künftiger Generationen bewusst. Zur Bekanntmachung >>

Förderkennzeichen 03K04624
Die Gemeinde Ringelai hat 99 überalterte und energetisch unwirtschaftliche Straßenleuchten durch LED-Leuchten ersetzt. Das Klimaschutzprojekt wurde im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums gefördert. Zur Bekanntmachung >>

Ringelai Bayerischer Wald

Energiekonzept

Das Planungsbüro Nigl und Mader hat ein Energiekonzept für die öffentlichen Gebäude in Ringelai erstellt. Den Abschlussbericht finden Sie hier >>

Triftsteigbrücke

Ringelai Bayerischer Wald

Neu Triftsteigbrücke eröffnet. Weitere Infos finden Sie unter www.stmwi.de/EFRE/
Das Projekt wurde gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung in Zusammenarbeit mit dem Naturpark Bayerischer Wald, der Gemeinde Ringelai, der Europäische Union und des Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie.

Ringelai Bayerischer Wald  Ringelai Bayerischer Wald 

 

Preisverleihung Europäischer Dorferneuerungspreis in Vals (Schweiz)

Ringelai Bayerischer WaldMehr als 1.000 DorferneuerungsakteurInnen aus ganz Europa wohnten der
stimmungsvollen Preisverleihung in der Graubündner Gemeinde Vals, Schweiz, die den
Wettbewerb vor zwei Jahren gewonnen hatte, bei. Untergebracht war die Reisgruppe aus Ringelai im Alpenhotel Flims.
Der Festakt war in ein buntes Rahmenprogramm eingebettet, das sich vom 11. bis 13. September über drei Tage erstreckte,
bei dem sich sowohl die Gastgebergemeinde als auch die 29 Wettbewerbsteilnehmer aus
zwölf Staaten auf vielfältige Weise präsentierten und begegneten.  mehr >>

 

Europäischer Dorferneuerungspreis 2014

Am Mittwoch, den 14. Mai 2014 war die Jury der Europäischen ARGE Landesentwicklung und Dorferneuerung bei uns zu Gast in Ringelai. Die Preisverleihung erfolgt am 12. September 2014 in Vals (Schweiz)

Nachfolgend sehen Sie den Fernsehbeitrag von DONAU TV einen weiteren Beitrag von Teleregional Passau finden Sie unter folgendem Link: http://www.trp1.de/europaeischer-dorferneuerungswettbewerb/