Gemeinde Ringelai

Pfarrer-Kainz-Straße 6
94160 Ringelai
Tel. +49 (0) 85 55 - 96 14-0
Fax +49 (0) 85 55 - 96 14-18

eMail an Touristinfo »
eMail an Gemeinde »

 

Bayerischer Wald

Urlaubsregion Ilz-Ohetal

 

Urlaub in Ringelai Bayerischer Wald

 

 

Ringelai Bayerischer Wald

Der Ort Ringelai selbst mit seinen 1.100 Einwohnern verfügt über eine Grundschule, Kirche, Kindergarten, Arztpraxen sowie zahlreichen Geschäften und Läden für den täglichen Bedarf.

Baugebiet Frauenstein II

Die Gemeinde Ringelai bietet im kleinen und ruhigen Baugebiet "Frauenstein II" noch 2 freie Bauparzellen zum Verkauf an. Die Hanggrundstücke sind nach Süd-West ausgerichtet und sofort bebaubar.
Gemäß Beschluss des Gemeinderates Ringelai muss für jede Bauparzelle nur eine Grundstückssfläche von 900 m² bezahlt werden, obwohl die Parzellen erheblich größer sind. Somit kostet jede Bauparzelle bei einem Quadratmeterpreis von 31,00 €  nur 27.900,00 €
(ohne Erschließung)

Die Erschließungskosten richten sich nach der tatsächlichen Grundstücksgröße und der Geschoßfläche des Hauses. Neben den Herstellungsbeiträgen zur Wasserversorgung, ist auch ein Verbesserungsbeitrag zur Wasserversorgung zu bezahlen.

1) Herstellungsbeiträge für die Wasserversorgungsanlage:

  • a) für Grundstücksfläche 0,59 € je m² + 7 % MwSt.
  • b) für Geschoßfläche 2,36 € je m² + 7 % MwSt.

      Kostenerstattung für den Grundstücksanschluss an die Wasserversorgungsanlage

  • ab Grundstücksgrenze nach tatsächlichem Aufwand

2) Verbesserungsbeitrag zur Wasserversorgung

  • für Grundstücksfläche 1,53 € + 7 % MwSt.
  • für Geschossfläche 6,11 € + 7 % MwSt.

3) Herstellungsbeiträge für die Abwasserentsorgungsanlage:

  •  a) Grundstücksfläche 1,51 € je m²
  •  b) Geschossfläche 11,17 € je m²

4) Herstellungsbeiträge für Straße

  • Grundstücksfläche 8,08 € je m²

Baugebiet Frauenstein I
Rasterbild Frauenstein I (pdf)
Textliche Festsetzung Frauenstein I (pdf)

Baugebiet Frauenstein II
Rasterbild Frauenstein II (pdf)
Textliche Festsetzung Frauenstein II (pdf)

Baugebiete Ringelai Bayerischer Wald

 

Parzelle 3 1142 m²
Parzelle 4 1017 m²

 

Baugebiet Frauenstein I-Erweiterung

In der Erweiterungsfläche im Baugebiet Frauenstein I stehen noch 2 Bauparzellen zur Verfügung. Die leichte Hanglage ist nach Süd-West ausgerichtet.

Die Erschließungskosten richten sich nach der tatsächlichen Grundstücksgröße und der Geschoßfläche des Hauses. Neben den Herstellungsbeiträgen zur Wasserversorgung, ist auch ein Verbesserungsbeitrag zur Wasserversorgung zu bezahlen.

Ringelai Bayerischer Wald

1) Herstellungsbeiträge für die Wasserversorgungsanlage:

  • a) für Grundstücksfläche 0,59 € je m² + 7 % MwSt.
  • b) für Geschoßfläche 2,36 € je m² + 7 % MwSt.

      Kostenerstattung für den Grundstücksanschluss an die Wasserversorgungsanlage ab Grundstücksgrenze nach tatsächlichem Aufwand

2) Verbesserungsbeitrag zur Wasserversorgung

  • für Grundstücksfläche 1,53 € + 7 % MwSt.
  • für Geschossfläche 6,11 € + 7 % MwSt.

3) Herstellungsbeiträge für die Abwasserentsorgungsanlage:

  •  a) Grundstücksfläche 1,51 € je m²
  •  b) Geschossfläche 11,17 € je m²

 

Ringelai Bayerischer Wald

 

 

Kaufpreis (ohne Erschließungskosten) 49,50 € pro Quadratmeter

Parzelle 1 945 m²
Parzelle 2 837 m²
Parzelle 3 bereits verkauft
Parzelle 4 bereits verkauft

Für alle Baugrundstücke besteht ein Bauzwang von 3 Jahren. In diesem Zeitraum muss mindestens mit der Bebauung begonnen werden.

Für Familien wird zur Förderung des Wohneigentums ein Zuschuß gewährt. Für alle Kinder, die nicht verheiratet, volljährig sind und im Haushalt des Grundstückserwerbers leben wird eine Kaufpreisminderung von 1.500,00 € pro Kind gewährt. Der Familienzuschuss wird auf höchstens 4.500,00 € beschränkt.

Textliche Festsetzung und Rasterbild (pdf)

 

 

 

 

Private Grundstücksangebote

  Arberstraße Ringelai ca. 1000 m²

 

Ringelai Bayerischer Wald
   

 

 
   

 

Kontakt:
Max    Köberl
1. Bürgermeister
Tel. 08555/9614-17
E-Mail: bgm.koeberl@ringelai.bayern.de

 

oder

Alois Nußhardt
Leiter Bauamt
Tel. 08555/9614-13
E-Mail: alois.nusshardt@ringelai.bayern.de